Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Schülerpraktikum beim bevh

Gastbeitrag von Richard Pantel (Schülerpraktikant beim bevh)

Darf ich mich vorstellen? Ich heiße Richard Pantel, bin 14 Jahre alt und darf nun 2 Wochen beim Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) mein Schülerbetriebspraktikum absolvieren. Hierbei möchte ich einen Einblick in die tägliche Arbeit beim Verband erlangen und hoffentlich viele wertvolle Erfahrungen für mein künftiges Berufsleben sammeln. Privat bin ich eher selten in Onlineshops. Interessant war aber für mich der Onlinekauf einer Sonnenbrille mit Sehstärke bei „MISTER SPEX“

Katrin TriebelPermalinkKommentare 0
Views: 214

E-Commerce-Kaufleute (3): In drei Jahren zur Fachkraft

verfasst von Martin Groß-Albenhausen am 25. Juni 2015

Die Praxis zeigt, dass scheinbar hoch spezialisierte Inhalte im E-Commerce keineswegs eine Akademisierung des Berufsbildes erfordern. Vielmehr können Auszubildende im zweiten Lehrjahr mit den Tools des Onlinehändlers versiert umgehen und nach Anleitung mit hoher Selbständigkeit typische E-Commerce-Aufgaben übernehmen. Die Tools des Onlinemarketings werden immer nutzerfreundlicher. Zwar sind mathematische und analytische Skills für bestimmte Aufgaben förderlich, doch zeigt der Querschnittscharakter des Ausbildungsberufs, dass neben MINT-Profilen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) auch eher sprachlich oder visuell starke Auszubildende den Beruf erlernen können. Internet ist keine Rocket Science. Hier schließt die Frage nach dem Aufbau einer dreijährigen Ausbildung an. Der ursprüngliche Entwurf...

Martin Gross-AlbenhausenPermalinkKommentare 1
Tags: ausbildung, berufsschule, e-commerce-kaufleute, bevh, einzelhandel, onlinehandel
Views: 376

E-Commerce-Kaufleute: Die bevh-Vision nimmt Gestalt an (2)

verfasst von Martin Groß-Albenhausen am 24. Juni 2015

In den vergangenen Tagen konnte aufgrund von Medienberichten der Eindruck entstehen, die Online- und Versandhändler seien hinsichtlich eines Ausbildungsberufs speziell für ihre Branche - und genau das wären die E-Commerce-Kaufleute - zurückhaltend. Dass gerade dies nicht der Fall ist, zeigen die Vorarbeiten der Arbeitsgruppe von bevh-Mitgliedern seit vergangenem Herbst. Das Ausbildungs-Team bei BAUR hat am Beispiel der Reichweiten-Generierung schematisch dargestellt, wo Kompetenzen aus den verschiedenen bisher ausgebildeten kaufmännischen Berufe bei E-Commerce-Kaufleuten zusammenfließen. Farblich unterteilt sind die Aufgaben den klassischen und neuen Berufen zugeordnet. Zusätzlich haben die Azubis sie typischen Akquisitions-Maßnahmen im Onlinemarketing – z.B. Newsletter, Affiliates, Display, Search oder Preisvergleichsseiten...

Martin Gross-AlbenhausenPermalinkKommentare 0
Tags: ausbildung, e-commerce-kaufleute, hde, groß- und außenhandel
Views: 325

Nachhaltigkeit ist im E-Commerce das neue “Normal”

Gastbeitrag von Max Thinius (Sprecher des Netzwerkes Nachhaltigkeit beim bevh)

“Herzlich Willkommen”, sagt man ja eigentlich nicht zu sich selbst - aber ich fühle mich so. Mit dem Thema Nachhaltigkeit bereits seit 1988 beschäftigt, bin ich seit vier Jahren Sprecher von AllyouneedFresh.de, helfe mit ,den Lebenmittel-Online-Markt zu etablieren und bin nun auch neuer Sprecher des Netzwerks Nachhaltigkeit beim bevh.
Der E-Commerce boomt! Wachstumsraten von 20% sind nichts Ungewöhnliches und selbst Lebensmittel werden zunehmend online eingekauft. Es wäre blöd, diese Chance nicht zu nutzen, um das Thema Nachhaltigkeit mit zu entwickeln. Dabei geht es nicht nur um die CO2 Bilanz. Hier hat unlängst ARD Geld Check (Sendung am 11. Mai 2015) ausgerechnet, dass der Onlinekauf deutlich weniger CO2 verursacht als Offline. Der Kauf einer Jacke z.B. hat 70 g beim Online-Kauf, 1.000 g dagegen stehen beim Offline-Kauf zu Buche....

Katrin TriebelPermalinkKommentare 0
Views: 440

E-Commerce-Kaufleute: Die bevh-Vision nimmt Gestalt an (1)

von Martin Groß-Albenhausen, 23.6.2015

Seit 2012 arbeitet der bevh an einem neuen Ausbildungsberuf „Online-Kaufleute“ bzw. „E-Commerce-Kaufleute“ oder auch „Kaufleute im Interaktiven Handel“. Seit vergangenem Herbst schafft eine Arbeitsgruppe aus bevh-Mitgliedern eine Diskussionsbasis, die über die Konzeptphase hinaus geht. Damit unsere Arbeit breiter wirken kann, werden wir die Fortschritte der Arbeitsgruppe hier im Blog kontinuierlich publizieren. Wir freuen uns über jeden Online-Merchant – ob Hersteller, Großhändler, Pureplayer, Multichannel-Anbieter oder Marktplatz-Seller – der seine Gedanken und Anregungen für einen breit ausbildbaren E-Commerce-Ausbildungsberuf mit uns teilt.E-Commerce-Kaufleute: ein profilierter Querschnittsberuf? <br...

Martin Gross-AlbenhausenPermalinkKommentare 0
Tags: ausbildung, e-commerce, kaufleute im einzelhandel, dihk, hde, bevh
Views: 638

Die bevh-Beitrittserklärung zum Textilbündnis

Der bevh hat heute die Beitrittserklärung zu dem von Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller ins Leben gerufenen „Bündnis für nachhaltige Textilien“ unterschrieben. Das Ziel des Bündnisses ist es, schrittweise mit realisierbaren Meilensteinen eine nachhaltige Produktion entlang der gesamten textilen Lieferkette zu gewährleisten. Der Verband unterstützt das Textilbündnis und sieht den Aktionsplan als wichtigen Schritt, i.S. Nachhaltigkeit in der Textilbranche weiter voranzukommen. Klar definierte Ziele zur Verbesserung der Produktionsbedingungen in den Drittländern sind auch ein zentrales Thema bei unseren Mitgliedsunternehmen. Mit der Beitrittserklärung möchte der Interaktive Handel seinen Beitrag für die sozialen, ökologischen und ökonomischen Prozesse d

Katrin TriebelPermalinkKommentare 0
Views: 284

Webinar am 26. Juni: Ein Jahr neues Verbraucherrecht

Verfasst am 05.06.2015 von Stephanie Schmidt

Das nächste gemeinsame Webinar mit HÄRTING Rechtsanwälte am 26. Juni um 10 Uhr beschäftigt sich mit dem neuen Verbraucherrecht, das vor fast einem Jahr in Kraft getreten ist. Dr. Martin Schirmbacher ist Referent des einstündigen Webinars: Vor ziemlich genau einem Jahr haben viele Online-Händler großen Aufwand in die Anpassung ihrer Shops an das neue Recht gesteckt. Bestellprozesse wurden umgestaltet, AGB auf Vordermann gebracht, Widerrufsbelehrungen geändert, Retourenscheine aktualisiert und die Logistik angepasst. In unzähligen Seminaren auch von uns konnten sich Shopbetreiber fit machen für das Recht nach dem 13. Juni 2014. Nicht wenige haben eine Prozesslawine vorhergesagt, weil das Gesetz viele...

Stephanie SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: verbraucherrecht, widerrufsrecht, informationspflichten, fernabsatzrecht
Views: 482

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

« Juli 2015»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Letzte Kommentare

Absolut notwendig!
29.06.2015 16:05
E-Commerce Tipp
18.06.2015 15:02
Php training in chennai
15.05.2015 10:13
DANKE für das Angebot,
06.05.2015 14:53

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
81308 Mal angesehen
03.01.2013 14:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
61620 Mal angesehen
28.06.2013 09:21
EU study by Copenhagen Economics
44669 Mal angesehen
23.01.2013 16:29
Unser europäischer E-Commerce-Dachverband EMOTA und der...
34410 Mal angesehen
15.06.2012 16:02