Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Zur Zeit wird gefiltert nach: Marketing
Filter zurücksetzen

bevh-BlogSpot: E-Commerce Markenchampions 2014/2015 – Underdogs sind die großen Gewinner

Bevor mir die Bestellbestätigung meines neuen Wunschproduktes in meinem Email-Postfach entgegen blinkt, habe ich bereits mehrere Entscheidungsphasen bis zum endgültigen Kauf durchlaufen. Damit geht es mir wie vielen anderen. Bevor heutzutage ein Kauf abgeschlossen ist, folgt eine Kette voller Entscheidungen, die nacheinander getroffen werden müssen. Die sogenannte Customer Journey beschreibt den Weg eines Kunden von der ersten Produktinformation, bis zum finalen Kauf.
Zunächst hole ich mir allgemeine Produktinformationen über eine Suchmaschine ein. Danach folgt meine Entscheidung für ein bestimmtes Produkt und zusätzlich detaillierte Informationen geben mir genaue Auskunft. Im weiteren Verlauf vergleiche ich verschiedene Preisangebote miteinander und nehme die gezielte Jagd nach Vergünstigungen, Groupons...

Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 251
Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 163
Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 265
04.12.2014
15:17

bevh-BlogSpot: Faltenfreies Online-Shoppen!

Kosmetik ist Vertrauenssache, genau wie das Einkaufen im Internet. Beim Shoppen bringt der Käufer oft schnell ein gewisses Grundvertrauen gegenüber dem Online-Shop mit, wenn er auf der Suche nach einem neuen Produkt ist. Ähnlich ist es in der Kosmetikbranche. Während wir den Aussagen aus der Werbung für eine jugendlich glatte Haut oder voluminöse Wimpern unser Vertrauen entgegenbringen, sieht es in der Realität doch ein wenig anders aus. Ob ein Online-Shop seriös ist oder nicht, wie sie dies erkennen und was Kosmetik mit dem Ganzen zu tun hat, erfahren Sie in unserem heutigen Blogbeitrag.
<p style="margin-bottom:10.0pt;...

Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 447
Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 325

NEU! Die Pflegesymbole- App für die Textilbranche

Zu den bevh-Mitgliedern gehören zahlreiche Unternehmen der Textilbranche. Die Kennzeichnung von Textilien und Bekleidung ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben - die Pflegekennzeichnung dagegen ist freiwillig. Von den meisten Unternehmen wird die Pflegekennzeichnung dennoch im Kundeninteresse an den Textilien angebracht, um Fehlbehandlungen und damit verbundene Kundenreklamationen zu vermeiden.Für die Pflegekennzeichnung in Deutschland steht GINETEX GERMANY

Katrin TriebelPermalinkKommentare 0
Views: 567
Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 541

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

« Dezember 2014»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Letzte Kommentare

qob ulh popgig
21.12.2014 02:30
Guter Einstiegsartikel
12.12.2014 15:14
Suchhilfe
03.11.2014 16:25
socialdining
29.10.2014 16:31

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
59377 Mal angesehen
03.01.2013 14:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
58757 Mal angesehen
28.06.2013 09:21
EU study by Copenhagen Economics
43325 Mal angesehen
23.01.2013 16:29
Unser europäischer E-Commerce-Dachverband EMOTA und der...
28197 Mal angesehen
15.06.2012 16:02