Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Zur Zeit wird gefiltert nach: Social Media
Filter zurücksetzen

bevh-BlogSpot: Biete ihnen das Du an und sie werden Dir folgen!

Der Papst tut es, Barack Obama hat die meisten Fans und auch unsere Bundeskanzlerin lässt sich auf allen gängigen Social Media-Kanälen finden. Das Teilen von Informationen mit der  Internet-Öffentlichkeit ist fester Bestandteil im Alltag vieler Menschen. Es wird gezwitschert, getindert, geuploaded oder geteilt. Ja – in so einem Sozialen Netzwerk herrscht viel Leben und jeder nimmt teil.
Auch im Unternehmensalltag etablieren sich Soziale Medien immer mehr und werden als eine feste Komponente in die unternehmerischen Aktivitäten eingeschlossen. Ist man auf Social Media-Kanälen zu Hause, begegnen einem Begriffe wie User-Generated-Content, Follower, Likes oder Tweets. Richtig genutzt ist es eine perfekte Ergänzung im Bereich des Online-Marketing und E-Commerce. Der Aufbau einer treuen Community, die Steigerung des...

Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 245

bevh-BlogSpot: Content Marketing erobert die Marketing-Landschaft

„Qualität ist das Produkt der Liebe zum Detail“. Ein Sprichwort, dass sich auch auf den Begriff Content Marketing sehr gut übertragen lässt. Der Fachbegriff hat sich in den letzten Jahren zu einer festen und wichtigen Teilgröße im Online-Marketing etabliert und wird auch in diesem Jahr an Bedeutung weiter zunehmen. Welches Potenzial qualitatives Content Marketing birgt, ist in vielen Unternehmen noch nicht fest verankert. Mit viel Mühe, Zeit und einem hohen Budget werden Webseiten liebevoll nach neusten Trends designt, um den User zu catchen, damit er möglichst viel Zeit dort verbringt. Neben dem überzeugenden Design und einer einfachen...

Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 410

Videomarketing als Verkaufsmotor: 10 Fakten zum erfolgreichen Einsatz von Videos im E-Commerce

Ein Gastbeitrag von Jens Neumann, Clipvilla

Video Marketing verzeichnet ein unglaubliches Wachstum. Und das hat gute Gründe: Im Gegensatz zu statischen Text- oder Bildinhalten lösen Videos Emotionen aus, unterhalten den Betrachter und vermitteln Informationen klarer als jeder andere Kanal. Damit liefern Videos einen deutlichen Mehrwert sowohl für den Absender als auch für den Empfänger. Auch die Einsatzmöglichkeiten von Videos sind vielseitig. Abhängig von dem Ziel, das mit dem Einsatz des Videos erreicht werden soll, lassen sich Erklärvideos, Produktvideos, Branded Videos, Digital Signage Kampagnen, Messevideos, Videos für den speziellen Einsatz am POS oder aber Virals unterscheiden. Auch der Handel erkennt die Vorteile des Videomarketings und setzt Videos vermehrt für seine Aktivitäten im E-Commerce ein. Richtig inszeniert und eingebunden, können so Angebote und...

Franziska SolbrigPermalinkKommentare 0
Views: 396

Trendbook – Das Buch mit den Trends von morgen

verfasst am 12.12.2014 von Philipp Feuerherm

Das Trendbook wird alle zwei Jahre vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) in Zusammenarbeit mit TrendOne herausgegeben und liefert spannende Einblicke in das digitale Leben von heute und morgen.
Dazu gehören zum Beispiel Schlagworte wie GameOn! (wohinter sich Spielelektronik verbirgt), Healthstyle (also Technologien und Praktiken die helfen, fit und gesund zu bleiben) und Shy Tech (Technik, die nicht verwirrt) und weitere interessante Themengebiete.
In der Mitte des Buches kommen in der Trend Lounge E-Commerce Experten zu Wort und erzählen, wie sie ihre Unternehmen in die Zukunft steuern....

Philipp FeuerhermPermalinkKommentare 1
Views: 649

Bevh-BlogSpot: Ist die Welt bereit für Mobile-Usability?

Während in der chinesischen Stadt Chongquing bereits der erste Gehweg nur für Mobile-Devices in diesem Jahr eingeweiht wurde, wird auch auf deutschen Straßen immer mehr im Internet gesurft. Bis vor Kurzem ging es für Unternehmen vor allem darum, mit einer mobilen Version ihrer eigenen Webseite dabei zu sein. Nun liegt der Fokus auf einer hervorragenden Benutzerfreundlichkeit, um langfristig Erfolge und Umsätze aus der Mobile Usability generieren zu können. Dabei spielt die Größe der Screens nur eine untergeordnete Rolle. Eine benutzerfreundliche Oberfläche ist für den Nutzer der entscheidende Punkt, um schnell an seine gewünschte Information zu kommen, eine Bestellung für Waren oder Dienstleistungen zu tätigen oder einfach nur zu kommunizieren.
<p...

Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 406
Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 411
Juliane JuernPermalinkKommentare 0
Views: 627

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

« Januar 2015»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Letzte Kommentare

http://www.finanznachrichten.de/
20.01.2015 11:01
qob ulh popgig
21.12.2014 02:30
Guter Einstiegsartikel
12.12.2014 15:14
Suchhilfe
03.11.2014 16:25

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
65138 Mal angesehen
03.01.2013 14:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
59426 Mal angesehen
28.06.2013 09:21
EU study by Copenhagen Economics
43656 Mal angesehen
23.01.2013 16:29
Unser europäischer E-Commerce-Dachverband EMOTA und der...
30128 Mal angesehen
15.06.2012 16:02