Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Die häufigsten Gründe für Online-Kaufabbrüche und wie Sie diesen entgegenwirken können

Ein Beitrag von Carolin Lehmann, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Axonic Informationssysteme GmbH, 04.08.2014

Wer seine Produkte zu zu hohen Preisen (33%) anbietet, läuft nicht nur Gefahr, seine potenziellen Kunden unbeabsichtigt noch einmal auf die Suche nach einem Online-Rabattcode (13%) zu schicken und ihm somit seine letzte Kaufmotivation (25%) zu nehmen, sondern auch, in gänzlich zu verlieren. Diese Zahlen bestätigt eine vom t3n Magazin veröffentlichte E-Commerce Studie (t3n Magazin Nr. 36, Seite 11). Hierbei wurde bei einer Umfrage nach den häufigsten Gründen für Kaufabbrüche gefragt.
Ganz oben im Ranking stehen jedoch immer noch die zu hohen Versandkosten mit 57%. Dabei ist bewiesen, dass Online-Händler mit niedrigen bis gar keinen Versandkosten mehr Bestellungen erhalten. Zu einigen anderen Zahlen gibt es ebenfalls simple Lösungen.
Sind Produkte mit genügend Informationen (Preis, Größe, Funktion, Anwendung etc.) versehen, erspart man...

Josephine SchmittPermalinkKommentare 1
Views: 936

Die EMOTA-Position zum Thema „Besteuerung der digitalen Wirtschaft“

Die EMOTA hat die Ergebnisse der Experten-Analysen von EU-Kommission und OECD zur Besteuerung der digitalen Wirtschaft begrüßt. Die Analyse-Resultate beinhalten Steueraspekte, die auch für den E-Commerce relevant sind wie: - Kein Sondersteuerrecht für die digitale Wirtschaft, d.h. derzeit gültige Bestimmungen werden an Besonderheiten der digitalen Wirtschaft angepasst.- Neutralität und Vereinfachung von Steuervorschriften und Beseitigung   von (Steuer)Hemmnissen im Binnenmarkt.- Die MwSt-Regelung muss sich nach dem Bestimmungslandprinzip

Katrin TriebelPermalinkKommentare 0
Views: 421

Erfolgreich im E-Commerce - die Trends 2014

Ein Beitrag von Tim Hahn, Geschäftsführer der E-Commerce-Agentur netz98 new media GmbH

Was sind die vielversprechendsten Trends und Neuheiten im E-Commerce? Mit einer jährlichen Analyse identifizieren wir von netz98 die Zukunftsthemen des Online-Business: Welche Verkaufsideen begeistern die Nutzer und erhöhen die Konversion? Mit welchen Multichannel-Strategien lässt sich der Umsatz steigern?
 
Einfallsreiche Strategien bieten neuartige Kaufanreize
Um aus der Masse der Online-Shops herauszustechen und bei den Nutzern die Kauflaune anzufachen, benötigen Sie kreative Ideen. Die folgenden Beispiele zeigen, wie Sie als Händler Ihren Käufern ein abwechslungsreiches Shopping-Erlebnis bieten:
Roboter-Models simulieren die eigenen Maße
Kunden können Kleidung entweder auf gut Glück online bestellen – oder sie nutzen eine virtuelle Umkleidekabine, wie sie „fits.me“ zur Integration in...

Josephine SchmittPermalinkKommentare 0
Views: 508
Josephine SchmittPermalinkKommentare 0
Views: 412
Josephine SchmittPermalinkKommentare 0
Tags: b2c
Views: 720

Paketkasten: Segen oder Fluch für Logistik und E-Commerce?

Hinweis auf den Beitrag von Stefanie Müller in der ONEtoONE

Deutsche Post DHL bietet seinen Kunden neuerdings bundesweit einen Kasten für Pakete an. Dies sei „die größte Erfindung seit dem Briefkasten“, so das Unternehmen. Doch das Angebot kommt nicht überall gut an. Branchenverbände kritisieren das System, das nur der Deutschen Post offen steht und damit den 
E-Commerce behindere. Die Wettbewerber Hermes, DPD, UPS und GLS haben sich zu einer Allianz zusammengeschlossen und planen die Entwicklung einer offenen Lösung.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel!

Franziska SolbrigPermalinkKommentare 2
Tags: onetoone, paketkasten, wettbewerb, e-commerce
Views: 987
15.07.2014
14:37

Mein Start als neue Pressesprecherin beim bevh

Ein Beitrag von Franziska Solbrig, bevh

Hallo,
seit dem 14. Juli ist vieles neu: Für mich Job und Stadt. Für das Team des bevh die Kollegin im Büro am Ende des Ganges. Und für alle Mitglieder, Partner und Journalisten die Ansprechpartnerin zu den Themen „Presse & Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaftspolitik und Statistik“.
Nach meinem Studium der Kommunikationswissenschaft und Ausflügen in Forschung, Kommunikationsberatung und Unternehmenskommunikation hat es mich jetzt von Jena nach Berlin verschlagen. In Zukunft werde ich also im Namen des bevh mit Worten und Zahlen jonglieren. Beides mache ich nämlich schon immer gern. Wir passen daher wunderbar zusammen.
Ich freue mich auf eine neue Aufgabe voller spannender Einblicke, interessanter Begegnungen und gute Zusammenarbeit mit...

Franziska SolbrigPermalinkKommentare 0
Views: 987

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

« Mai 2012»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Letzte Kommentare

angeblich kostenloser Versand viel schlimmer !
22.09.2014 18:59
Milchmädchen beim Rechnen
22.09.2014 16:40
Börsengänge Alibaba, Rocket u. Zalando
22.09.2014 10:44
Danke
22.09.2014 10:40

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

EU study by Copenhagen Economics
41938 Mal angesehen
23.01.2013 16:29
Gibt es ein Leben nach Amazon?
40829 Mal angesehen
28.06.2013 09:21
The A-Z of e-Commerce Death Stars
35443 Mal angesehen
03.01.2013 14:47
Stephanie´s Ramblings - Cheating the Game: Fake Reviews...
21967 Mal angesehen
09.10.2013 15:32