Leistungen / Antrag

Erfolgreicher Interaktiver Handel lebt heute und in Zukunft von der engen Zusammenarbeit der Händler und ihrer Dienstleister und Lieferanten. Der E-Commerce-Verband bevh - Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. - bildet dieses partnerschaftliche Verhältnis seit 2007 im Preferred Business Partner Programm ab.

Durch dieses Programm bindet der bevh die Belange der Partner in seine Arbeit als Vertretung des Versand- und Onlinehandels bei Politik und Institutionen ein.

Eine Teilnahme kann von allen Unternehmen beantragt werden. Zu den Aufnahmebedingungen gehört u.a., dass die Unternehmen auf dem deutschen Markt wesentliche Dienstleistungen für den Interaktiven Handel erbringen und von zwei Referenzmitgliedern des bevh als verlässliche Partner bestätigt werden. Nach einer erfolgreichen Anmeldung umfasst das Programm die folgenden Leistungen:

Hinweis auf die Teilnahme und Verwendung des Logos
Der Teilnehmer ist berechtigt, in seiner internen und externen Kommunikation auf seine Teilnahme im Preferred Business Partner Program des Interaktiven Handels hinzuweisen und das Logo/Bildzeichen des Programms zu führen.

Aufnahme in das bevh Dienstleisterverzeichnis
Der Teilnehmer und seine Bürgen werden in das bevh Dienstleisterverzeichnis aufgenommen. Das Dienstleisterverzeichnis wird den Mitgliedern des E-Commerce Verbandes bevh bekannt gemacht und auf den Webseiten des Verbandes veröffentlicht.

Verlinkung von www.bevh.org auf Ihre Unternehmenswebseite
Das Online-Dienstleisterverzeichnis enthält die Darstellung Ihres Unternehmenslogos und eine Weiterverlinkung zu Ihrer Unternehmensseite. Diese Web Seiten Verlinkung von www.bevh.org auf Ihre Unternehmenswebseite generiert Ihnen qualifizierte Kundenkontakte und wertvolle Bewertungen in den Internetsuchmaschinen.

Einbindung in das bevh-StarterPaket
Die Preferred Business Partner werden im Rahmen der Mitglieder-Werbung als Netzwerk-Partner präsentiert. Sie können sich in der Erstberatung neuer Mitglieder (Online-Fitness-Check) bzw. an Gutschein-Katalogen (Print- und Online) beteiligen, mit denen neue Verbandsmitglieder in den bvh eingeführt werden.

Erhalt des bevh-Newsletter und bevh-Newsflash
Der bevh-Newsletter geht per Mail wöchentlich an alle Geschäftsleitungen der Mitgliedsunternehmen und auf Anfrage natürlich auch an deren leitende Angestellte. Ein zeitnaher, aktueller und direkter Informationsdienst zur Branche. Sonderausgaben unseres Newsletters erscheinen zusätzlich immer dann, wenn wir umfassend und zügig auf ein Thema hinweisen wollen.

Preferred Business Partner können eigene Unternehmensnachrichten an die Redaktion weitergeben, die diese nach Möglichkeit berücksichtigen und auch in den weiteren Medien wie z.B. dem täglichen Newsflash direkt auf die vollständige Meldung auf der Seite des Preferred Business Partners verlinken.

Beiträge im bevh-Weblog („How2Trade“)
Der bevh bietet seinen Preferred Business Partnern an, thematische, Knowhow-orientierte Beiträge im bevh-Weblog zu veröffentlichen. Diese Gastbeiträge müssen dem Stil und dem Anspruch des Blogs entsprechen und dürfen nicht der Bewerbung eigener Produkte oder Dienstleistungen dienen.

Zugang zu Verbandsveranstaltungen und Dienstleistertag
Der E-Commerce-Verband bevh führt eigene Veranstaltungen für die Business Partner durch. Auf diesen können die Preferred Business Partner im Netzwerk und im Kontakt mit Mitgliedern neue Kooperations-Projekte entwickeln. Die Mitglieder des Preferred Business Partner Programms nehmen als außerordentliche Mitglieder am öffentlichen Teil der bevh-Mitgliederversammlung teil. Sie können sich mit inhaltlich (nicht werblich) geprägten Vorträgen auf den Thementagen des bvh (z.B. bevh 2.015, E-Commerce-Tag, Logistik-Tag, Ländertage) einbringen. Die Preferred Business Partner erhalten die Vergünstigungen, die der bevh für seine Mitglieder bei eigenen oder weiteren Veranstaltungen vereinbart.

Teilnahmegebühr
Der Mitgliedsbeitrag für die Teilnahme am Preferred Business Partner Programm richtet sich nach der Anzahl der Mitarbeiter, die das Unternehmen beschäftigt. Eine Übersicht der Beitragsstaffeln finden Sie in den Teilnahmebedingungen unter Ziffer 1.4.
    
Informationsmaterial und Kontaktaufnahme
Gern senden wir Ihnen weiteres Informationsmaterial zu und rufen Sie zurück. Senden Sie eine formlose Mail mit Ihren Kontaktdaten an: PBPinfo(at)bevh.org.

 

 

Direktkontakt

KONTAKT:
Martin Groß-Albenhausen

Referent für E-Commerce/Marketing

Profil
Wir bilden aus

Kooperierende Verbände

  • BVDWBVDW
  • BVDVABVDVA
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • Verband Internet Reisevertrieb e.V.Verband Internet Reisevertrieb e.V.
  • Bundesverband der VersandbuchhändlerBundesverband der Versandbuchhändler
  • Media.net berlinbrandenburgMedia.net berlinbrandenburg
  • Hamburg@WorkHamburg@Work