Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Zur Zeit wird gefiltert nach: Rebekka Goldstein
Filter zurücksetzen

bevh-Index Dezember 2017

Stimmungshoch

Im Handel laufen die Vorbereitungen für das Weihnachtsgeschäft auf Hochtouren. Laut dem Index des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel (bevh) steigt die Stimmung bei Versendern und Dienstleistern erwartungsgemäß.
Laut bevh-Index steigt die Stimmung bei den Versendern erwartungsgemäß. Mit 0,34 Punkten (besser = 1, gleichblebend = 0 , schlechter = -1) legt der Wert zum Vormonat leicht zu (0,27 Punkte) und erreicht damit fast den Vorjahreswert (0,42 Punkte).
In Hochstimmung sind die Dienstleister. Hier steigt der Index auf den hervorragenden Wert von 0,75 Punkten und liegt damit deutlich über dem Vorjahreswert (0,3 Punkte). 
Der bevh befragt seine Mitglieder und deren Dienstleister (Prefered Business Partner) monatlich nach der Stimmungslage für den Folgemonat.

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 2340

bevh-Index November 2017

Dienstleister über Null

Das Stimmungsbarometer des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel (bevh) für den Monat November schlägt bei den Dienstleistern wieder leicht nach oben aus. In der Versandbranche ist die gegenteilige Entwicklung zu erkennen.
Laut dem Index des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel (bevh) sind die Dienstleister nach dem leichten Stimmungstief im Vormonat (0,00 Punkte) nun für den anstehenden November wieder optimistischer: der Index stieg auf 0,30 Punkte (besser = 1, gleichbleibend = 0, schlechter = -1). Damit sind die Dienstleister zudem positiver gestimmt als noch im Vorjahr zur selben Zeit – damals dümpelte der Index ebenfalls auf 0,00 Punkten und stieg erst im Januar 2017 merklich an.
Bei den Versendern sank der Index dagegen von 0,36 Punkten im Vormonat auf 0,27 Punkte für den kommenden November. Der bevh befragt seine...

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 1529
07.09.2017
17:04

bevh-Index September 2017: Goldener Herbst

Laut dem Index des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel ist die Stimmung bei den Versendern weiterhin positiv.

Der Versender-Index für den Monat September ist leicht gestiegen, und zwar von 0,26 Punkten im Vormonat auf 0,39 Punkte für den September (besser = 1, gleichbleibend = 0, schlechter = -1). Und auch die Dienstleister geben sich optimistisch: Der Dienstleister- Index für den Monat September ist erneut gestiegen von 0,15 Punkten auf aktuell 0,29 Punkte. Offenbar erwarten Versender wie Dienstleister weiterhin gute Geschäfte im anstehenden Herbst.
Der bevh befragt seine Mitglieder und deren Dienstleister (Preferred Business Partner) regelmäßig nach der Stimmungslage für den Folgemonat.

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 1112
02.08.2017
11:00

bevh-Index für August 2017: Erntemonat August

Laut dem Index des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel ist die Stimmung bei den Versendern für den Monat August deutlich gestiegen – von 0,03 Punkten im Vormonat auf 0,26 Punkte für den August (besser = 1, gleichbleibend = 0, schlechter = -1).
Auch die Dienstleister geben sich optimistisch: Der Dienstleister-Index für den Monat August ist leicht gestiegen von 0,10 Punkten auf aktuelle 0,15 Punkte. Die Dienstleister bewerten den Sommer 2017 damit positiver als den des vergangenen Jahres. 2016 stagnierte der Index im Juni und Juli bei 0,0 Punkten.
Der Verband befragt seine Mitglieder und deren Dienstleister (Preferred Business Partner) regelmäßig nach der Stimmungslage für den Folgemonat.

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 2095
24.07.2017
19:30

Studie aus dem Blickwinkel des Kunden: Digitale Transformation der Beratung

Digitalisierung ist derzeit ein vielgenutzter Begriff, der uns im Arbeitsalltag immer wieder begegnet. Die Digitalisierung bringt viele Veränderungen mit sich und vor allem mit den Veränderungen der Geschäftsmodelle sind viele Unternehmensberatungen beschäftigt. 
Ein großes Fragezeichen steht derzeit jedoch noch hinter der Digitalisierung der Beratungsunternehmen selbst. Wie sind der Bedarf und die Erwartungen von Ihnen als Kunden der Unternehmensberatungen an die digitale Transformation der Beratungen? Welche Angebote wünschen Sie sich?Um Ihre Sicht auf diese Entwicklungsmöglichkeiten zu identifizieren und zu spezifizieren, möchte das August-Wilhelm-Scheer Institut für digitale Produkte und Prozesse gGmbH und das Fachgebiet...

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 1390
21.07.2017
15:27

Über die Angabe der Pflegekennzeichen - GINETEX Piktogramme richtig einbinden

von Eva Rohde, bevh, Referentin Recht

Darf ich mein neues Shirt bei 30°C oder bei 60°C waschen? Kann ich es danach bügeln und wenn ja, bei welcher Stufe? Antwort auf diese Fragen geben uns die Pflegehinweise in dem Kleidungsstück selbst. Eine diesjährige Verbraucherumfrage zum Einkaufs- und Waschverhalten in den sechs Ländern Frankreich, Deutschland, Italien, Schweden, Tschechische Republik und Vereinigtes Königreich zeigt, dass Deutsche die Pflegehinweise im Vergleich zu den anderen europäischen Bürgern besonders gut kennen (das Bügelsymbol kannten 97% der Befragten in Deutschland, das Waschsymbol 93%). Bei der von GINETEX in Auftrag gegebenen Studie wurden in jedem Land 1.000 Personen zwischen 18 und 65 Jahren befragt. Die Umfrage ergab für Deutschland zudem, dass den Verbrauchern die Pflegekennzeichnung wichtiger ist als die Marke. Weiterhin gaben 31% der Befragten in...

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 2310
14.07.2017
14:25

bevh-Index für Juli 2017: Ab in den Urlaub

Laut dem Index des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel ist die Stimmung bei den Dienstleistern für diesen Monat deutlich gesunken. Der Dienstleister-Index für Juli ist auf 0,10 Punkte gefallen (besser = 1, gleichbleibend = 0, schlechter = -1).
Der Verband befragt seine Mitglieder und deren Dienstleister (Preferred Business Partner) regelmäßig nach der Stimmungslage für den Folgemonat. Im Vormonat lag der Dienstleister-Index bei 0,36. Der Versender-Index hat sich im Juni von 0,22 auf 0,03 Punkte ebenfalls verschlechtert.
Offenbar rechnen sowohl Händler als auch Partner für den Hitzemonat Juli mit einem eher ausgeglichenen Geschäft statt mit starken Steigerungen.

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 1560

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

Letzte Kommentare

herpes cure
13.11.2018 04:04
A logical antiseptic surgeries mucosae nerves!
12.11.2018 12:12
adpoint.de/adwords-agentur/
08.11.2018 08:24
Form Art 6f
01.11.2018 18:53

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
108868 Mal angesehen
03.01.2013 14:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
72980 Mal angesehen
28.06.2013 09:21
Touché, Microsoft!
63340 Mal angesehen
09.03.2012 09:00
Erfolgreicher Auftakt des etailment Summit 2.013 in Berlin
63250 Mal angesehen
07.11.2013 19:33