Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Zur Zeit wird gefiltert nach: Veranstaltungen
Filter zurücksetzen

Wie E-Commerce-Händler Werte treiben

von Martin Groß-Albenhausen, 16. Juni 2017

Die Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann im Unternehmen ist nur die eine Hälfte des Dualen Ausbildungssystems. In den Berufsschulen werden die nicht betriebsspezifischen Kompetenzen vermittelt. Ein wichtiger Aspekt im neuen Ausbildungsberuf der „E-Commerce Kaufleute“ spielt dabei auch die Kaufmännische Steuerung und Kontrolle. An sich ein Thema, das sich in allen kaufmännischen Ausbildungsberufen wiederfindet. Was aber sind die Spezifika im E-Commerce? Eine Betrachtung nur der betrieblichen bilanziellen Kennzahlen würde zu kurz greifen. Sicher ist es für Azubis wichtig, die Kosten- und Leistungsrechnung zu kennen. Die Lernfelder 6 („Werteströme erfassen und beurteilen“) und 9-11 („Liquidität sichern und Finanzierung vorbereiten“; „Wertschöpfungsprozesse erfolgsorientiert steuern“; „Geschäftsprozese...

Treiberbasierte Steuerungsmodelle bilden die Basis, um zeitgerecht auf Marktveränderungen reagieren zu können. (c) 2017, KPMG
Martin Gross-AlbenhausenPermalinkKommentare 0
Tags: controlling, customer-lifetime-value, ausbildung, e-commerce, kpmg
Views: 785
05.06.2017
14:46

Das war die bevh Logistikreise 2017 (Teil 2 von 2)

Ein Reisebericht von Christian Milster

Der vierte Tag unserer Reise hat mit einem wunderschönen Sonnenaufgang begonnen. Aber allzu viel Zeit, diesen in seiner Gänze zu genießen gab es leider nicht. Denn auch dieser Tag war wieder minutiös durchgetaktet. 
Schnell ging's ans Frühstücksbuffet, um wenigstens etwas im Magen zu haben. So langsam waren dem einen oder anderen Teilnehmer das umfassende und straffe Programm und die kurzen Nächte anzusehen – und da nehme ich mich selbst nicht aus. Aber die kürzeste Nacht sollte erst noch kommen... 
Abfahrt war 07.15 Uhr – und zwar auf die Minute. Alle pünktlich da. Perfekt! Unsere nächste Station war das 2014 in Betrieb genommene Full-Service-Logistiklager des Duty-Free-Spezialisten Gebr. Heinemann SE & Co. KG in Erlensee (bei Frankfurt). 
Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben weltweit der modernste...

Christian MilsterPermalinkKommentare 0
Views: 1071
01.06.2017
09:15

Das war die bevh Logistikreise 2017 (Teil 1 von 2)

Ein Reisebericht von Christian Milster

Im Rahmen unserer diesjährigen Logistikreise vom 15.05. bis zum 19.05.2017 haben wieder innovative und hochkarätige Unternehmen exklusiv für den bevh und seine Mitglieder ihre Tore geöffnet und spannende und einzigartige Einblicke in ihre hochmodernen und Maßstab setzenden Logistikzentren und –lösungen gewährt. Inoffizieller Start war ein gemeinsames Abendessen am 14.05.17 im Panthera Rodizio Hamburg, in der Nähe des Hamburger Hafens, inmitten des Portugiesenviertels. Lecker! Tatsächlich gestartet sind wir dann jedoch am Montag, den 15.05.17 gegen 09.30 Uhr vom Hotel „The Rilano“ in Hamburg/Finkenwerder. Die erste Station unserer Reise war Airbus, eines der weltweit führenden Luftfahrtunternehmen.

Christian MilsterPermalinkKommentare 0
Views: 944

Einblicke in die Praxis: Digitalisierung im B2B-Vertrieb mit Mercateo

Mercateo Unite Supplier Day am 10.Mai 2017

Unternehmen verlagern ihren Einkaufsprozess vermehrt ins Internet, ohne dabei auf Mehrwertservices wie Beratung, Installation oder Wartung verzichten zu wollen.
Der Hersteller ist durch das Internet technisch in der Lage, Kunden mit einem Online-Shop direkt zu bedienen. Gleichzeitig hat der Fachhandel die wichtige Rolle, die Kundennähe und -beziehung in der Fläche so zu pflegen, wie es bei Gewerbekunden notwendig ist. An dieser Stelle setzt der Marken-­Busi­nessShop von Mercateo an. Die Stärken der Kooperationspartner werden über die neutrale, geschlossene Plattform <link...

bevh AdminPermalinkKommentare 0
Views: 1462
16.03.2017
17:45

10. BVDVA-Kongress am 01. und 02. Juni 2017

10. BVDVA-Kongress – Arzneimittelversandhandel, eCommerce, Digitalisierung, das sind die Themen am 1. und 2. Juni 2017 im neuen Steigenberger Hotel zwischen Kanzleramt und Hauptbahnhof in Berlin. Nutzen Sie die Gelegenheit und seien Sie dabei, wenn rund 300 Gäste aus dem innovativen Bereich der Arzneimittelversorgung, der herstellenden Industrie sowie der Logistik und IT über die Themen sprechen, die die Branche morgen und übermorgen herausfordern.
Die aktuelle Debatte um mögliche Beschränkungen eines seit über 13 Jahren etablierten und geordnet-regulierten Vertriebsweges belegen die Aktualität und Notwendigkeit der Diskussion, die der BVDVA auf seinem jährlichen Kongress weiter führen will. Darum sind auch wieder die politischen Vertreter eingeladen, um mit Blick auf den laufenden Bundestagswahlkampf aufzuzeigen, welche Bedeutung sie...

Rebekka GoldsteinPermalinkKommentare 0
Views: 1177
18.11.2016
13:18

E-Commerce-Event: NextGen Commerce Day mit Spryker am 30.11 in München

Veranstaltungshinweis von Alexander Damm, mediawave internet solutions GmbH

Die Full-Service E-Commerce Agentur mediawave und Shoptechnologie Anbieter Spryker laden Händler und Hersteller zum NextGen Commerce Day am 30.11. nach München ein. Teilnehmer erfahren in spannenden Vorträgen, was eine zukunftsorientierte E-Commerce Plattform ausmacht und welche Entscheidungskriterien bei der Wahl des Shop-Systems beachtet werden müssen. Boris Lokschin, CEO Spryker Systems, erklärt im Rahmen der Keynote „Why the future does not fit in the containers of the past!“, was E-Commerce Player wie Amazon, Home24, AboutYou oder Zalando so erfolgreich macht und woran klassische Unternehmen wie Walmart, Macy’s, Neckermann und Co. kontinuierlich scheitern?
Die Agenda umfasst außerdem weitere innovative Themen rund um das Thema Customer Experience als Erfolgsfaktor im E-Commerce. Abgerundet wird die halbtägige Veranstaltung durch...

Susan SaßPermalinkKommentare 0
Views: 1638
16.11.2016
13:30

NextGenerationFood 2016 - das "next-big-thing" der Food-Branche

Von Max Thinius, 16.11.16

Zum vierten Mal Klassentreffen der Food-Branche in Berlin. Gemeinsam mit dem bevh und dem FORUM Lebensmittel im bevh. Klassentreffen? Eher muss man inzwischen sagen, es ist eine Übersicht über die “next-big-things” im Food-Segment. 
Denn so nah war die Zukunft noch nie. Instore-Farming, Roof-Top-Farming, Insekten-Burger, aber auch neue Erkenntnisse über Zielgruppen die komplett anders reagieren als bisher vermutet. Integrative Kommunikationstechnologien in Kochgeräten, die Rezepte vorschlagen und automatisiert bestellen. Neue Logistik-Lösungen bis in die Kühlschränke und Vorratsschränke der Konsumenten und das alles im größten Markt der Welt.
Die Zukunft ist heute!
Und all diese Neuerungen sind nicht in der Zukunft “irgendwann mal...

Susan SaßPermalinkKommentare 8
Views: 9564

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
101376 Mal angesehen
03.01.2013 13:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
68693 Mal angesehen
28.06.2013 07:21
Touché, Microsoft!
59412 Mal angesehen
09.03.2012 08:00
Institut des Interaktiven Handels GmbH
58915 Mal angesehen
12.03.2012 14:20