Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Zur Zeit wird gefiltert nach: Versandhandel News
Filter zurücksetzen

02.03.2017
16:19

EuGH entscheidet zur Zulässigkeit von 0180-Rufnummern für Vertragsrückfragen

Verfasst am 02. März 2017 von Stephanie Schmidt

Heute hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden (Rechtssache C-568/15), dass es unzulässig ist, Verbrauchern für Rückfragen und Erklärungen zu einem geschlossenen Vertrag nur eine Mehrwertdienste-Rufnummer mit erhöhten Verbindungskosten zur Verfügung zu stellen. Nach der Entscheidung des Gerichtshofs dürfen die Kosten einer Kundehotline...

Stephanie SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: eugh, kundenhotline, vertragshotline, mehrwertdienste
Views: 1649

EBA, RTS, SCA, RBA – WTF? Oder: Wie die Europäische Bankenaufsicht beim Thema Sicherheit den Verbraucher aus den Augen verliert

Gedanken zur Zukunft des Payment von Sebastian Schulz

Neben der Schaffung einer europaweit einheitlichen Rechtsgrundlage für Online-Zahlungen und der Gewähr des Zugangs für Zahlungsdienstleistungen Dritter soll die im Januar 2016 in Kraft getretene PSD2 vor allem für eines sorgen: Mehr Sicherheit im Online-Payment. Elektronisch angebotene Zahlungsdienste sollen sicher abgewickelt werden, „wobei Technologien einzusetzen sind, die eine sichere Authentifizierung des Nutzers gewährleisten und das Betrugsrisiko möglichst weitgehend einschränken können.“ Jedenfalls bei den in der Praxis relevanten Vorgängen, etwa dem Zugriff auf ein Zahlungskonto oder der Auslösung eines elektronischen Zahlungsvorgangs, versteht der Richtliniengeber unter einer „sicheren“ stets eine „starke“ Kundenauthentifizierung“ (Stichwort: „2 aus 3“). Technische Regulierungsstandards (RTS) zum Leitbild der...

Sebastian SchulzPermalinkKommentare 0
Tags: psd2, eba, rts, strong customer authentication
Views: 1881
10.02.2017
15:42

Start der Webinarreihe 2017 mit HÄRTING Rechtsanwälte am 24.02.2017

Verfasst am 10.02.2017 von Stephanie Schmidt

Auch 2017 bieten wir die gemeinsame Webinarreihe mit HÄRTING Rechtsanwälte zu rechtlichen Themen im E-Commerce und Versandhandel an. Soweit nicht anders angekündigt, finden die Webinare jeweils von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Im ersten Halbjahr 2017 sind wieder spannende aktuelle Themen dabei. Hier eine Übersicht:24.02.2017 - Was geht noch im E-Mail-Marketing mit Dr. Martin Schirmbacher zur Anmeldung17.03.2017 - Gewinnspiele in Sozialen Netzwerken mit Marlene Schreiberzur Anmeldung07.04.2017 - Lebensmittel im Online-Handel - Ein Update mit Philipp...

Stephanie SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: webinar, e-mail-marketing, gewinnspiele, lebensmittel-onlinehandel, dsgvo, markenrecht, domanrecht, buchpreisbindung
Views: 886

Chancengleichheit. Gerechtigkeit. Diversität. Das ist unser Alltag im bevh

Verfasst von Jana Franke am 2. Februar 2017

Wir sind Europäer. Wir sind Frauen und Männer. Wir sind auch Mütter und Väter. Wir sind so vielfältig und so verschieden. Wir haben keine gesonderte Projektstelle oder gar eine Abteilung, die sich mit Gleichstellungspolitik beschäftigt und trotz dem setzen wir uns für Chancengleichheit, Austausch und Förderung auf allen Ebenen ein.
Der bevh selbst erachtet das Thema Diversity als sehr wichtig, hat bereits nachhaltige Maßnahmen zur Umsetzung im Verband ergriffen und weitere geplant. Mit unserer Mitgliedschaft im Verein TOTAL E-QUALITY...

Jana FrankePermalinkKommentare 0
Tags: chancengleichheit, gerechtigkeit, diversität, diversity, total e-quality, BLOG
Views: 1165

Geoblocking – Beratungen im Binnenmarktausschuss zeigen Fortschritt für E-Commerce Branche

Verfasst am 30.01.2017 von Stephanie Schmidt

Am 25.1.2017 fand im Binnenmarktausschuss des Europäischen Parlaments eine wichtige Beratung zum Vorschlag der EU-Kommission zum Verbot des sog. Geoblockings statt. Der Bericht der Hauptberichterstatterin Roza Thun stellt in zentralen Punkten einen Fortschritt dar. Beispiele: Das strikte Einwilligungserfordernis bei automatischem Re-Routing entfällt, zudem soll der Anwendungsbereich – wie vom bevh gefordert - nur noch für Verbraucher gelten, so dass B2B-Verträge nicht mehr von den Regelungen betroffen werden. Zudem wurden die Formulierungen deutlich verbessert, um die Unternehmen vor einer überraschenden Anwendung des Verbraucherrechts zu schützen. Der anwesende Vertreter der EU-Kommission lehnte die Vorschläge naturgemäß ab. Änderungsanträge wird MEP Thun noch bis bis Mitte Februar entgegennehmen. Der bevh verfolgt dieses...

Stephanie SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: geoblocking, verkaufspflicht, e-commerce, cross-border
Views: 1293
11.01.2017
17:14

Neue Pflichtinformationen zur Schlichtung: Q&A-Papier des bevh

Verfasst am 11.01.2017 von Stephanie Schmidt

Neues Jahr - neue Informationspflichten. Das gilt für Online- und Versandhändler leider auch in 2017. In diesem Jahr sind ab dem 01. Februar 2017 nach dem Pflichtlink zur europäischen Onlineschlichtungsplattform zusätzlich weitere Informationen zu nennen. Onlinehändler müssen dann angeben, inwieweit sie zur Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren bereit oder verpflichtet sind und gegebenenfalls die zuständige Schlichtungsstelle nennen. Informationen hierzu sind ab dem 01. Februar nicht nur auf der Webseite des jeweiligen Händlers anzugeben, sondern auch in den AGB und - dies ist eine neue Form der Informationspflicht - wenn schon eine konkrete Streitigkeit entstanden ist, die zwischen Händler und Verbraucher nicht beigelegt werd

Stephanie SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: schlichtung, onlineschlichtung, adr, odr, informationspflicht
Views: 1032

Vorgestellt: Marco Gräber von sleevematix

Interview mit Marco Gräber, Gründer von sleevematix, vom 14.12.2016 von Josephine Schmitt

Marco Gräber bereichert mit seinem Unternehmen sleevematix ab Anfang Januar das Startup-Netzwerk des bevh. Heute möchten wir ihn und seine Idee hier gerne vorstellen.
Seinen Eintritt in die Welt des Kaffees hatte Marco Gräber schon zu Schul- und Studienzeiten, als Barista. Seitdem reifte die Idee des Cub Sleeve bis sich Jahre später in Schweden endlich eine Gelegenheit zur Umsetzung bot: als Weihnachtsgeschenk für die ehemalige Coffee-to-go trinkende Vorgesetzte. Einige Prototypen später konnte endlich einer ernst genommen werden. Doch bat Marco die Beschenkte dann doch, ihren Kaffee weiterhin ohne Sleeve zu trinken. Die Idee musste noch ein bisschen weiter reifen. Im November 2015 war es dann soweit: Marco hatte den für sich perfekten Prototypen vollendet und seine ehemalige Vorgesetzte durfte...

Susan SaßPermalinkKommentare 0
Views: 1288

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

Letzte Kommentare

guest test title
27.05.2017 11:36
Четкие Приколы ВК 4ch МДК
27.05.2017 09:37
Herr
22.05.2017 12:58
Der falsche Karren ...
21.05.2017 20:29

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
100124 Mal angesehen
03.01.2013 13:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
67988 Mal angesehen
28.06.2013 07:21
Touché, Microsoft!
58552 Mal angesehen
09.03.2012 08:00
Institut des Interaktiven Handels GmbH
57768 Mal angesehen
12.03.2012 14:20