22.12.2016
09:45

Veränderung des Umsatzes durch Social Media

verfasst von Philipp Feuerherm am 22.12.2016

Liebe Leser,

heute widmen wir uns dem letzten Teil der kleinen Social Media Reihe innerhalb meiner Blogkolumne, ehe wir uns dann erst einmal in die Festtage verabschieden. Konkret geht es heute um die Veränderung des Umsatzes durch Social Media.

Wie wir in den letzten Posts bereits herausgefunden haben, lohnt sich auf Dauer eine Nutzung verschiedener Social-Media-Kanäle. Das Aufbauen einer Fanbase dauert zwar etwas und ist anfangs zeitaufwändig, sobald man aber eine gewisse Anzahl an Followern oder Abonnenten erreicht hat und auch richtig für seine Produkte oder mit den richtigen Kampagnen wirbt, wirkt sich das positiv auf den Umsatz aus. Das können wir auch aus unserer B2C-Studie erkennen.

Während 20% der Befragten im Jahr 2014 noch sagten, dass ihr Umsatz durch Social Media gestiegen sei, sind es im Folgejahr sogar schon 34% und 2016 38%. Diese Entwicklung verdeutlicht, wie sehr sich die Nutzung von Social Media lohnt.

Unverändert geblieben ist der Umsatz 2014 dafür bei 80%, 2015 bei 63% und 2016 bei 60% der Befragten. Auch diese Zahlen bekräftigen den Trend, dass Social Media der Umsatzsteigerung hilft.

Bei einigen wenigen Unternehmen hingegen ist der Umsatz gesunken. 2015 berichten dies 3% und 2016 2% der Befragten. Hier ist es schwierig zu sagen woran es gelegen haben könnte, eventuell hat man nicht die richtigen Kampagnen durchgeführt, die Kundenbindung nicht intensiviert oder falsche Zielgruppen angesprochen.

Hier können Sie sich das Diagramm ansehen:

Ich wünsche Ihnen dann schon einmal ein paar schöne Festtage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2017. Bis bald!

Philipp FeuerhermPermalinkTrackback-Link
Views: 2938
  •  
  • 4 Kommentar(e)
  •  
Loci
06.01.2017
13:49
 Uhr
Studie

Wo finde ich die Studie zum Herunterladen ?

bevh
09.01.2017
11:24
 Uhr
Antwort an Loci

Diese Studie ist kostenpflichtig und kann in unserer Presseabteilung angefordert werden.

Loci
21.01.2017
02:07
 Uhr
Studie

könntent ihr vielleicht für mich als Studentin ein kostenfreien Download ermöglichen ?

Philipp
09.02.2017
11:18
 Uhr
Antwort an Loci

Hallo Loci, sende mir doch am besten mal eine E-Mail an philipp.feuerherm@bevh.org mit einer Kopie deines Studentenausweises und mit den Themen, welche dich aus unserer Studie interessieren würden. Wir schauen gerne wie wir dir weiterhelfen können. Viele Grüße Philipp

Mein Kommentar

Zurück

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
102041 Mal angesehen
03.01.2013 13:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
69230 Mal angesehen
28.06.2013 07:21
Touché, Microsoft!
60161 Mal angesehen
09.03.2012 08:00
Institut des Interaktiven Handels GmbH
59702 Mal angesehen
12.03.2012 14:20