bevh Blog

Wo geht's hin mit Bing Ads?

26012015

Wo geht's hin mit Bing Ads?

// Tags / International / Veranstaltungen / Technik und IT

verfasst von Ingmar Böckmann

Man kann nicht behaupten das Microsoft seine Suchmaschine Bing mit Priorität in den Markt gedrückt hätte. Lange Zeit hatte man eher das Gefühl, ein ungeliebtes Produkt, welches einfach ins Portfolio des Software-Giganten gehörte, wurde schnell programmiert und dann nahezu vergessen.
Seit ein paar Monaten tut sich aber was bei Bing. Die Kooperation mit Yahoo wird durch den Deal mit Firefox endlich wirklich interessant. Erstmals hat Bing dadurch die Chance einen signifikanten Anteil am Werbemarkt abzubekommen. Die Einstellung als Standardsuchmaschine ist zwar nur in den USA wirksam, trotzdem gewinnt Bing Ads dadurch aber an Bedeutung für Microsoft, was sich schlussendlich auch in einem besseren Produkt im europäischen Raum niederschlagen wird.

Wer Bing Ads nicht, oder nur schlecht kennt, hat nun die Möglichkeit einen genaueren Blick auf Microsofts Werbeplattform zu werfen. Am 13.2. (13:30 - 14:30) und am 3.4. (11:00 - 12:00) wird Microsoft in einem Webinar sein Produkt vorstellen. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, kann gerne über ingmar.boeckmann@bevh.org die Zugangsdaten beziehen.

0

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.