bevh Blog

NEXT GENERATION FOOD Die Denkfabrik mit den führenden Köpfen, Impulsgebern und Experten der Foodbranche

18082015

NEXT GENERATION FOOD Die Denkfabrik mit den führenden Köpfen, Impulsgebern und Experten der Foodbranche

// Tags / Veranstaltungen

Ein Gastbeitrag von Franziska Thiele, Geschäftsbereichs- und Projektleitung, inspirato

Vom 28. September bis zum 4. Oktober 2015 wird Berlin wieder zu dem Ort, an dem sich die regionale, nationale und internationale Foodszene präsentiert, inspiriert und diskutiert. 
Food-Experten und Genießer dürfen sich also wieder an einem abwechslungsreichen Programm erfreuen.

Der Think Tank NEXT GENERATION FOOD hat am 29. September die Ehre, erneut mit dabei zu sein. 
Auch diesmal werden wir das jährliche Zusammenkommen der Vordenker der Lebensmittelbranche am Vorabend bei der Berlin Food Night feiern. 
Am Veranstaltungstag heißt es dann wieder: Inspiration satt dank hochkarätiger Keynote Speaker und neuesten Stimmen aus dem Handel, der Lebensmittelindustrie sowie Start-Up Welt!

2014 konnte der #NGF14 in der Kalkscheune Berlin knapp 200 Teilnehmer begrüßen und die Veranstalter – inspirato KONFERENZEN, Chefkoch.de und ecom Consulting - sind zuversichtlich, 
dass „das Familientreffen der Food-Branche“ in diesem Jahr auch dank der Partnerschaft mit dem bevh und der Fachgemeinschaft „FORUM Lebensmittel“ noch mehr Entscheider aus Industrie und Handel sowie zahlreiche Gründer und Investoren anlocken wird.

Ob großer Hersteller, etablierter Pure Player oder junges Startup: Hier geht es um den Austausch von Entscheidern, Experten und Visionären und um die aktive Mitgestaltung der gesamten Food-Landschaft. Für das „FORUM Lebensmittel“ ist die Veranstaltung ein wichtiger Frühindikator und Ort der Diskussion, aus dem heraus wichtige Trends unseren Alltag – sowie E-Food-Commerce als neue Form des Lebensmittelhandels – bestimmen werden.

Die Top-Themen:

Food Trends - So wird Deutschland essen
Die Genuss-Trends der Zukunft! Von innovativen Geschmacks-Explosionen über neue Modelle der Lebensmittel-Beschaffung bis hin zu zukünftigen Ansprüchen der Konsumenten: Wie wappnet sich die Branche für die Turbulenzen einer Food-Landschaft, die sich gerade wandelt wie nie zuvor?

Food Concepts - Neue Geschäftsmodelle durch „cultural shift“
Menschen geht es wieder um echte Werte, um mehr Transparenz und die Weiterentwicklung von der reinen Leistungs- zur Lebensgesellschaft. Ernährung und Essen rücken in den Vordergrund und werden in der heutigen Zeit vermehrt mit Idealen verbunden. Wie müssen neue Geschäftsmodelle aussehen, um in dieser neuen Gesellschafts-Generation nachhaltig erfolgreich zu sein?

Food Commerce - Die Food-Offensive beginnt
Food Commerce und Wirtschaftlichkeit vereinbaren! Was sind die Rollen des etablierten LEH und der neuen Impulsgeber und wer setzt sich mit welchem Commerce-Modell durch? Die Erwartung der Verbraucher verändert sich. Wer erfolgreich sein will muss jetzt handeln, bevor die Weichen bereits gestellt sind.

Food Marketing - Social Media redet mit
Food-Blogs, Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, YouTube, WhatsApp und all die anderen. Kommunikation findet heute in Echtzeit statt. Das hat Auswirkung auf das Food Marketing. Worauf müssen wir achten? Welche Kommunikations-Modelle sind zeitgemäß und wie geht der Food-Sektor mit seinen so höchst unterschiedlichen Ansprüchen an die moderne Kommunikation?

Food Tech - Die technische Revolution kommt
Ressourceneffizienz, Internet of Things und Urban Farming: Nur drei Schlagworte, die den Wandel im Food-Sektor ganz deutlich veranschaulichen. Die Food-Landschaft wird sich verändern – und dabei helfen neue Technologien. Smarte Food Gadgets, In-vitro Fleisch und hydroponischer Anbau sind teils kontroverse Themen mit denen sich die Branche auseinandersetzen muss.

 Die bewährten Programmhighlights auf einen Blick:

  • inspirierende Keynotes und Best Practices
  • CMO Runde und Power -Talk zum Thema E-Food
  • Parallele Sessions zu den Food-Megatrends
  • interaktive Workgroups im Food Barcamp
  • NEU im Programm: Foodtech-Area
  • Start-Up Pitch powered by E-Food Blog
  • Networking Area mit begleitender Fachausstellung
  • Berlin Food Night am Vorabend
  • Meet ‘N Eat After Show Party

Informationen und Anmeldung unter: www.next-generation-food.de
bevh-Mitglieder erhalten bei Angabe des Werbecodes bevh_mg 20 % Rabatt auf den Normalpreis (für Handel und Industrie), 
Preffered Business Partner sparen mit dem Werbecode bevh_pbp 20 % auf das Business-Ticket (für Dienstleister und Agenturen).


Ansprechpartner: 
Franziska Thiele, Geschäftsbereichs- und Projektleitung, inspirato Konferenzen
E-Mail: f.thiele(at)inspirato.de, Tel.: +49 (0) 6172 98196 82

From September 28 to October 4 Berlin will be a hotspot of the national and international food-scene. Again, essential part of this so-called “food week” will be the NEXT GENERATION FOOD. Also this year stunning themes guarantee inspiration and useful knowledge for your daily food (e-commerce-) business. Prime topics will be: Food Trends / Food Concepts / Food Commerce / Food Marketing and Food Tech. The German Distance Sellers Association (bevh) is pleased to support this leading event by its sub-organization FORUM Lebensmittel. Members of bevh get 20 % reduction on the admission price.

 

0

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

16062017

verfasst von Martin Groß-AlbenhausenDie Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann im Unternehmen ist nur die eine Hälfte des Dualen Ausbildungssystems. In den...