Blog des bevh -
Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Zur Zeit wird gefiltert nach: mobile
Filter zurücksetzen

Recap: Webinar zum Thema "M-Commerce und Mobile Advertising"

Verfasst am 05.06.2015 von Stephanie Schmidt

Im letzten gemeinsamen Webinar mit HÄRTING Rechtsanwälte ging es um M-Commerce und Mobile Advertising: Über zwei Drittel der Internetnutzer in Deutschland gehen auch mobil ins Netz. Der Trend ist weiter zunehmend. Dies wirft auch eine Reihe rechtlicher Fragen auf. Die Rechtsprobleme sind vielfältig. Zum einen geht es um den mobilen Vertragsschluss. Inwieweit unterscheidet sich der Vertragsschluss auf dem Telefon oder Tablet von der Kontaktaufnahme über Desktops? Müssen die vielen Pflichtinformationen auch auf den kleineren mobilen Displays untergebracht werden? Wie können Shopbetreiber damit umgehen? Wie können AGB und Widerrufsrecht in den Bestellprozess integriert werden?
Mindestens ebenso wichtig ist die werbliche Ansprache mobiler Nutzer. Was ist beim device-übergreifenden Tracking zu...

Stephanie SchmidtPermalinkKommentare 1
Tags: m-commerce-recht, mobile advertising, cross-device-tracking, m-commerce
Views: 3580

Zurück

Webinar zu M-Commerce und Mobile Advertising am 29.05.

Die rechtlichen Besonderheiten von M-Commerce und Mobile Advertising sind Thema des Webinars am 29.05. um 10 Uhr, das wir in Zusammenarbeit mit HÄRTING Rechtsanwälte den Mitgliedern und Preferred Business Partnern des bevh anbieten. Referent des einstündigen Webinars ist Dr. Martin Schirmbacher. Über zwei Drittel der Internetnutzer in Deutschland gehen auch mobil ins Netz. Der Trend ist weiter zunehmend. Dies wirft auch eine Reihe rechtlicher Fragen auf. Die Rechtsprobleme sind vielfältig. Zum einen geht es um den mobilen Vertragsschluss. Inwieweit unterscheidet sich der Vertragsschluss auf dem Telefon oder Tablet von der Kontaktaufnahme über Desktops? Müssen die vielen Pflichtinformationen auch auf den kleineren...

Stephanie SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: m-commerce-recht, mobile advertising, cross-device-tracking, m-commerce
Views: 3023

Zurück

Mobile Commerce: Auf welche Trends müssen Online- und Versandhandel reagieren?

Ein Beitrag von Robert Richter, Handyshop-24.com, vom 11.03.2014

Der Versandhandel ist in den vergangenen Jahren zunehmend Internet-affiner geworden, allerdings bieten viele Online-Shops bislang noch keine spezifischen mobilen Versionen, die das Navigieren und Kaufen im Shop auch per Tablet oder Smartphone einfach gestalten. In Ergänzung zu bereits etablierten E-Commerce Lösungen gehört das Aufgreifen des Themas Mobile Commerce daher in nächster Zeit zu den besonderen Anforderungen. Wie lässt sich der mobile Shopping Trend für den Versandhandel zur Maximierung von Unternehmenszielen produktiv umsetzen?
M-Commerce erfolgreich betreiben heißt Spezifika des Online-Handels verstehen
<span...

Christin SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: mobile commerce, handyshop-24.com, robert richter
Views: 5758

Zurück

Mobile SEO für den Online-Handel

Ein Beitrag von Elisabeth Lang, Shopgate GmbH, vom 03.02.2014

Die Suchmaschinenoptimierung ist aktuell ein heiß diskutiertes Thema. Vor allem die Maschinerie des Google-Ranking steht im Fokus der Experten. Aber nicht nur die Suchanfragen von Laptops und Standrechnern aus, sondern auch die mobile Recherche rückt mehr und mehr in den Vordergrund. Bereits 50% aller Online-Recherchen werden über mobile Endgeräte getätigt. Doch wie rankt Google die einzelnen Seiten? Welche Kriterien sind relevant für die Google-Roboter? Wie kann man seinen Online-Shop optimiert für die mobile Suche bearbeiten?
Um ein gutes mobiles Ranking  zu gewährleisten,...

Christin SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: shopgate, elisabeth lang, mobile seo
Views: 4908

Zurück

Wie das mobile Internet das Kaufverhalten beeinflusst

Ein Beitrag von Jan Unger, freier Redakteur mit den Schwerpunkten Mobile und Apps, vom 12.12.2013

In den letzten 10 bis 20 Jahren hat sich unser Einkaufsverhalten stark gewandelt. Entscheidungen über das richtige Produkt sind schneller getroffen und ein persönlicher Kontakt zu einem Händler ist nicht mehr zwingend nötig. Dieses veränderte Kaufverhalten hat unter anderem die Studie „Mobile Consumers & You“ der Affiliate Netzwerker Tradedoubler untersucht. Daraus geht unter anderem hervor, dass Smartphones und Tablets zur Standardausrüstung von Schnäppchenjägern geworden sind. Immer schlankere und leichtere Mobilgeräte wie das iPad Air (weitere Informationen hier) ermöglichen die problemlose Mitnahme. Apps wie iBarcode liefern nicht nur detaillierte Produktinformationen, sondern auch den günstigsten Anbieter. Worauf müssen sich...

Christin SchmidtPermalinkKommentare 0
Tags: „mobile consumers & you“, mobile, tradedoubler
Views: 6988

Zurück

The new way to do business - mobile Internetnutzung von morgen

Gastbeitrag verfasst von Stefanie Manger am 25.10.2013
Screenshots der App trade2: Exchange-Chat-Funktion & Signature Page eines Herstellers

Laut der kürzlich veröffentlichten ARD/ZDF-Onlinestudie 2013 steigt die mobile Internetnutzung in Deutschland rasant an. Nutzten 2012 lediglich 23 Prozent das Internet unterwegs, sind es 2013 bereits 41 Prozent. Die mobile Online-Nutzung hat sich demnach im letzten Jahr beinahe verdoppelt. Jeder zweite Bundesbürger, der das Internet nutzt, geht mittlerweile auch mobil mit seinem Tablet oder Smartphone online. Nur noch 45 Prozent aller Onliner beschränken sich auf eine rein stationäre Internet-Nutzung - ein deutlicher Rückgang, denn 2012 lag der Anteil hier noch bei 60 Prozent.
Die Wachstumspotenziale für die mobile Internetnutzung sind vielversprechend. Laut einem Bericht der Computerwoche wächst auch bei Bundesbürgern, die das Internet bisher...

Ingmar BöckmannPermalinkKommentare 0
Tags: tradefwd, app, mobile internet
Views: 4727

Zurück

Warum viele Händler Mobile Commerce unterschätzen und welche Schritte Sie unbedingt gehen sollten

GASTBEITRAG von Andras Limperger, Intershop, vom 27.03.2013

 
2012 überstieg die Zahl der Smartphone-Nutzer die Milliarde, bereits jeder siebte Mensch weltweit besitzt eins – und schaut statistisch gesehen rund 40 Mal pro Tag darauf. Dazu kommt eine wachsende Anzahl von Tablets. Selbst wenn diese nicht von unterwegs genutzt werden, sondern über stationäre Anschlüsse, erfordern sie speziell für sie optimierte Seiten. Dennoch können Schätzungen zu Folge bisher nur rund 20% aller Händler mit einer erfolgreich implementierten Mobile Commerce-Strategie aufwarten. Für alle anderen besteht Nachholbedarf: bereits jetzt sagen Zukunftsforscher voraus, dass iPhone & Co dabei sind, den klassischen Verkäufer als Beratungsinstanz abzulösen. Kein...

Christin SchmidtPermalinkKommentare 1
Tags: mobile commerce, intershop, andras liperger, e-commerce, "zukunftstrend mobile commerce"
Views: 5779

Zurück

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

Letzte Kommentare

Antwort auf Ronny S.
20.09.2018 12:40
Erhebung der Email-Adresse
20.09.2018 10:29
Aufrichtiges Beileid
18.05.2018 11:11
Du wirst uns fehlen
12.05.2018 11:18

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
108464 Mal angesehen
03.01.2013 14:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
72823 Mal angesehen
28.06.2013 09:21
Erfolgreicher Auftakt des etailment Summit 2.013 in Berlin
63130 Mal angesehen
07.11.2013 19:33
Touché, Microsoft!
62803 Mal angesehen
09.03.2012 09:00