Datenschutzerklärung

Die Website des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) erhebt keine personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher, die Sie selbständig über das Kontakt- bzw. Bestellformular an uns übermitteln. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Kontaktaufnahme bzw. Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten, eine Übermittlung in Drittstaaten (Staaten außerhalb des Anwendungsbereiches der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995) erfolgt nicht. Kommt es zum Vertragsschluss werden mit vollständiger Kaufpreiszahlung Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Eine Entsperrung ist allein in Fällen denkbar, die ausschließlich die vertragliche Abwicklung betreffen. Darüber hinaus werden Ihre Daten für den Versand von Informationsmaterialien über weitere interessante Aktionen und Veranstaltungen des bevh gespeichert und genutzt. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich. Durch Anklicken eines Links werden Sie automatisch an andere Anbieter weitergeleitet. Für die Inhalte und datenschutzrechtlichen Vorkehrungen dieser Internetseiten ist allein der Drittanbieter verantwortlich.

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten an Ihren Computer übermittelt werden. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen: www.econda.de/econda/datenschutz/widerruf-datenspeicherung.html

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.
z.Hd. Sebastian Schulz
Friedrichstraße 60
10117 Berlin
Sebastian.Schulz(at)bevh.org