Kampagne: „Online Kaufen – mit Verstand!“

Für die aktive Beratung der Online-Kunden engagiert sich der bevh zusammen mit dem Online-Markplatz Ebay und der Projektleitung Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) in der Kampagne „Online Kaufen – mit Verstand!“. Die Initiative empfiehlt den Verbrauchern sieben goldene Regeln, die das Einkaufen im Internet sicher machen. Sie reichen von der Wahl eines sicheren Passworts, über das Nutzen verschlüsselter Internet-Verbindungen bis hin zu Tipps, wie man einen seriösen Online-Shop identifizieren kann. Die Kampagne soll vor allem Nutzer mit geringem Vorwissen erreichen, etwa über die Verteilung so genannter „Safety-Cards“ oder die Durchführung bundesweiter Telefonaktionen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.kaufenmitverstand.de 

nach oben

KONTAKT:
Sebastian Schulz

Leiter Rechtspolitik & Datenschutz

Profil
Wir bilden aus

Kooperierende Verbände

  • GEAGEA
  • BVDWBVDW
  • BVDVABVDVA
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • Verband Internet Reisevertrieb e.V.Verband Internet Reisevertrieb e.V.
  • Media.net berlinbrandenburgMedia.net berlinbrandenburg
  • Hamburg@WorkHamburg@Work
  • AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.
  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Total Equality & DiversityTotal Equality & Diversity