Umsetzung der Europäischen Richtlinie über Alternative Streitbeilegung

Aus Sicht des bevh ist die Alternative Streitbeilegung ein Verfahren, das sich besonders gut für die Beilegung von Streitigkeiten im Onlinehandel eignet.  Es ermöglicht die schnelle, kostengünstige und relativ formlose Beilegung von Streitigkeiten, bei denen sich oft wegen des geringen Streitwertes der Gang zum Gericht nicht lohnt.

Insofern begrüßt der bevh  die Vereinheitlichung der Regeln für alternative Streitbeilegungsstellen und deren Verfahren durch die Europäische Richtlinie über Alternative Streitbeilegung.

Bei der Umsetzung in nationales Recht muss die Teilnahme an Alternativen Streitbeilegungsverfahren jedoch für beide Parteien freiwillig bleiben. Alles andere liefe dem Sinn eines Schlichtungsverfahrens entgegen und würde das Modell ad absurdum führen.

nach oben

Kooperierende Verbände

  • GEA
  • BVDWBVDW
  • BVDVABVDVA
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • Verband Internet Reisevertrieb e.V.Verband Internet Reisevertrieb e.V.
  • Media.net berlinbrandenburgMedia.net berlinbrandenburg
  • Hamburg@WorkHamburg@Work
  • AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.
  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Total Equality & DiversityTotal Equality & Diversity