Beratung

E-Commerce ist eine Branche, die immer wird und niemals ist. Neue Technologien eröffnen neue Geschäftsmodelle. Neue Geschäftsmodelle verändern die Kundenbeziehungen. Neue Kundenbeziehungen begründen andere Vertragssituationen. Neue Vertragssituationen suchen einen passenden Rechtsrahmen. Neue Rechtslage wirkt direkt auf die Geschäftsorganisation.

Der bevh begleitet seine Mitglieder in den verschiedensten Aspekten mit Tat und Rat. Und im Netzwerk finden Sie die besten Berater: Ihre Branchenkollegen.

Rechtsberatung

Rechtsberatung

Der Versandhandel genießt in der Öffentlichkeit unter anderem deshalb ein gutes Ansehen, weil der bevh für die Einhaltung von wettbewerbsrechtlichen und anderen branchenspezifischen Vorschriften sorgt. 

Darüber hinaus kann jedes Mitglied die hauseigene Rechtsberatung durch das Team des bevh in Anspruch nehmen. Die Juristen des bevh beraten Sie zu rechtlichen Fragen rund um das Fernabsatzrecht, das Wettbewerbsrecht, den Datenschutz, Themen wie Verpackungsgesetz usw.

Unterstützt wird diese Arbeit durch den regelmäßigen Austausch im Rechtsausschuss des bevh, der Streitfälle aus dem Bereich der Versandhandelswerbung zwischen den Mitgliedsunternehmen schlichtet und Leitsätze für die Mitglieder, insbesondere in Bezug auf schwierige wettbewerbsrechtliche Fragen, entwickelt.

Fördermittelberatung

In Zusammenarbeit von bevh und ETL-Unternehmensberatung

Der bevh bietet Online- und Versandhändlern eine ganzheitliche Fördermittel-Beratung in Kooperation mit Experten der ETL-Unternehmensberatung an. Interaktive Händler - insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen - können sich aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Arbeitspaketen, die entsprechenden Beratungsleistungen (Fördermittelcheck und Finanzierungsberatung und auch spezifische Branchenlösungen) selbst auswählen. Exklusiv für alle Mitglieder des bevh wird ein kostenloser Fördermittelcheck angeboten, bei dem ETL aus über 3.000 bundesweit verfügbaren Förderprogrammen die für ihr Unternehmen passenden recherchiert. Bei Bedarf unterstützen wir sie gerne auch im Rahmen des gesamten Finanzierungsvorhabens.

Strategieberatung

Der bevh wahrt die Vertraulichkeit aller mitgliederbezogenen Inhalte, über die in den Arbeitskreisen und Gremien gesprochen wird. Auf Grundlage des im Verband erarbeiteten allgemeinen Knowhows und der vom bevh beauftragten Studien entsteht eine Wissensbasis, die die Mitarbeiter des Verbandes den Mitgliedern zugänglich machen.

Wir zeigen Ihnen u.a.

  • wie sich Ihr Marktsegment entwickelt
  • welche Geschäftsmodelle in der Branche entstehen
  • welche operativen Lösungen in Ihrem Segment möglich sind
  • wie Sie Ihre Mitarbeiter gezielt qualifizieren

Bitte wenden Sie sich für Fragen der Strategieberatung an die Geschäftsführung.

Ihre Ansprechpartnerin

Bild von Dana Seipelt

Dana Seipelt

Referentin Mitgliedermanagement & Verbandsentwicklung

Arbeitskreise: Customer Service

Bitte geben Sie hier Ihren Bruttoinlands­versand­handelsumsatz (inkl. der Umsätze auf Online-Marktplätzen) ein

Beitrag
berechnen