Kassenführung 4.0 – 90 Tage neue Kassenanforderungen – Haben Sie an alles gedacht?

  • 23.03.2017, Dessau

Auch im neuen Jahr 2017 hat das Thema Kassenführung nicht ausgedient. Vielmehr werden uns die Kassenaufzeichnungen auch in den kommenden Jahren weiter beschäftigen. Der Gesetzgeber hat zum Jahreswechsel 2016/2017 mit dem Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundbuchaufzeichnungen (Kassengesetz) nachgelegt. Los geht es bereits Anfang 2018 mit der sogenannten Kassen-Nachschau – auch für Nutzer der offenen Ladenkasse - gefolgt von der Zertifizierung und Anmeldung von Registrierkassen beim Finanzamt ab 2020!

  • Was genau ist eine Kassennachschau und was wird geprüft?
  • Ich habe eine aktuelle Registrierkasse – wieso soll ich diese zertifizieren lassen?
  • Was bedeuten die weiteren Anforderungen für mich und mein Unternehmen?

Ihre Referentin:

Steuerberaterin Simone Dieckow, ETL Schmidt & Partner Dessau

Einladung und Anmeldung

Adresse:

IHK-Geschäftsstelle Dessau, Raum 3.05 Lange Gasse 3 06844 Dessau

KONTAKT:
Rebekka Goldstein

Team- und Projektassistentin & Veranstaltungsmanagement

Profil
Wir bilden aus

Kooperierende Verbände

  • BVDWBVDW
  • BVDVABVDVA
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • Verband Internet Reisevertrieb e.V.Verband Internet Reisevertrieb e.V.
  • Media.net berlinbrandenburgMedia.net berlinbrandenburg
  • Hamburg@WorkHamburg@Work
  • AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.
  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Total Equality & DiversityTotal Equality & Diversity