bevh Thementag "Verpackung" in Kooperation mit THIMM Verpackung

  • 17.10.2017 - 17.10.2017, Wernigerode

Warum ein bevh-Verpackungstag?

Moderne Verpackungen im E-Commerce schützen nicht nur Produkte in der Prozesskette, sondern sind auch Visitenkarte und Markenbotschafter für Hersteller und Händler, sollen dabei aber weder Umwelt, noch Kunden belasten. Unterschiedliche Produkte brauchen ganz unterschiedliche Verpackungslösungen, die aber in der Beschaffungs- und Logistikkette keine Sonderlösungen erfordern. Standards können hier unterstützen.

Die optimale Versand-Verpackung sollte drei zentrale Kriterien erfüllen:
1. Sicherheit, 2. Marketing, 3. Nachhaltigkeit

Was bietet der 1. bevh-Verpackungstag?

Interessante Studien und Untersuchungsergebnisse, Praxisbeispiele von renommierten Händlern und echte Problemlösungen, die Live-Vorführung der größten Multi-Lane Digitaldruckmaschine für Wellpappenverpackungen, innovative E-Food-Verpackung, hochwertige Mode- oder Elektronik-Verpackung, Mehrweg-Lösungen, Recycling und Wege zur Kostenersparnis sowie neuartige Öko-Füllmaterialien stellen wir vor. Zudem gibt es Forschung aus erster Hand vom Fraunhofer Institut (IAP) und vom DIN. Daneben ist Platz zum Austausch mit Kollegen und der Diskussion mit weiteren Experten.


An wen richtet sich die Veranstaltung?

E-Commerce und Versandhandelsexperten aus den Fachbereichen: Logistik, Marketing und Nachhaltigkeit, Verpackungshersteller, Händler von Verpackungslösungen b2b und b2c sowie Verpackungsdesigner aus Handelsunternehmen, Lebensmittel-, Konsumgüter-, ElektroNik- und Textilindustrie.

 

PROGRAMM

10:00 Uhr

„Auftakt mit Daten, Zahlen & Fakten“

Christoph Wenk-Fischer und Chrisitan Milster, bevh

10:15 Uhr 

„Verpackungslösungen für den E-Commerce aus Herstellersicht“

Michael Weber, Director Corporate Marketing, Thimm Group

Tobias Gunzenhauser, Co-Founder, yamo AG

10:40 Uhr 

„Innovative Verpackungslösungen bei HSE24“

Vicky Giourga, Geschäftsleitung Customer Experience, Supply Chain & Studio Operations, HSE24

11:00 Uhr 

"Besondere Anforderungen an Verpackung im E-Commerce und Beispiele aus dem Lebensmittel-Onlinehandel",

Lars Born, Product Development Manager, DHL Paket GmbH

11:20 Uhr 

"Ein Temperaturkonzept für den Lebensmittel-Onlinehandel – Informationen zur DIN SPEC 91360"

Amelie Leipprand, Deutsches Institut für Normung (DIN)

11:30 Uhr 

"Kurze Exkursion und Live-Vorführung: „Die HP Pagewide T1100S XXL-Digitaldruckmaschine – ganz neue Möglichkeiten für individuelle Verpackung"

Henrik Jensen, Geschäftsführung, Christiansen Print GmbH

Rainer Wilke, Geschäftsführung, Christiansen Print GmbH

13:00 Uhr  

Mittagspause

13:45 Uhr 

„Praxisbeispiel – natürlich konservierende Frischhaltefolie"

 Dr.-Ing. Murat Tutus, Fraunhofer Institute for Applied Polymer Research (IAP)

14:05 Uhr

„Nachhaltige Isolierverpackungen aus Stroh und Hanf – innovativ, ökologisch, kompostierbar“

Dr.-Ing. Thomas Maier-Eschenlohr, Mitbegründer und Geschäftsführer der Landpack GmbH

14:25 Uhr 

„End of trash! – Verpackung und Kunden kehren zurück“

Christof Trowitz, originalrepack.com

14:45 Uhr

Kaffeepause

15:00 Uhr 

tba

Uwe Streiber, Lead Verpackungsmanagement, Zalando SE

15:20 Uhr 

Podiumsdiskussion: „Produktsicherheit, Marketing und Nachhaltigkeit - Verpackung aus Logistik-, Handels- und Herstellersicht“

Armin Spitzbarth, THIMM Verpackung GmbH + Co. KG

tba

16:00 Uhr 

Zusammenfassung des Tages und Ende der Veranstaltung

 

Datum:

17.10.2017; 10:00 - 16:00 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr)

 

Veranstaltungsort:

Harzer Kultur- und Kongresszentrum

"Hintereingang" HKK-Hotel

Albert-Bartels-Straße

38855 Wernigerode

 

Hotel:

Wir haben im HKK Hotel Wernigerode 13 Zimmer (inkl. Frühstück) für 76,00€ reserviert.

Die Zimmer sind bis zum 11.10.2017 unter dem Stichwort "Thementag Verpackung" abrufbar.

HKK Hotel Wernigerode

Pfarrstraße 41

38855 Wernigerode

Tel. 03943 941-0

info@hkk-wr.de

 

Die Veranstaltung ist für bevh-Mitglieder kostenfrei.

Für die Teilnahme von nicht bevh-Mitgliedern erheben wir einen Unkostenbeitrag

in Höhe von Euro 49,- (zzgl. MwSt.)

 

Für unsere bessere Planung melden Sie sich bitte per e-Mail bei Rebekka Goldstein, rg(at)bevh.org, und geben Sie auch an, ob Sie einen kostenfreien Bustransfer von Hannover nach Wernigerode am Morgen des 17.10.2017 wünschen!

 

Medienpartner:

Adresse:

Harzer Kultur- und Kongresszentrum "Hintereingang" HKK-Hotel, Albert-Bartels-Straße 38855 Wernigerode

KONTAKT:
Rebekka Goldstein

Team- und Projektassistentin & Veranstaltungsmanagement

Profil

Kooperierende Verbände

  • GEAGEA
  • BVDWBVDW
  • BVDVABVDVA
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • Verband Internet Reisevertrieb e.V.Verband Internet Reisevertrieb e.V.
  • Media.net berlinbrandenburgMedia.net berlinbrandenburg
  • Hamburg@WorkHamburg@Work
  • AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.
  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Total Equality & DiversityTotal Equality & Diversity