bevh-Ländertag BeNeLux

  • 09.11.2018, Aachen

Nach Skandinavien im Herbst 2017 und der Schweiz im Frühjahr 2018 laden wir die bevh-Mitglieder ein, im Herbst einen Tag lang den Distanzhandelsmarkt in unseren Nachbarländern Belgien, Niederlande und Luxemburg zu entdecken. Die Niederlande und Belgien zeichnen sich durch eine Vielzahl kleiner, sehr erfolgreicher Onlinehändler aus. Ein reifer Markt mit einem sehr E-Commerce-affinen Publikum. Aber auch ein schwieriges Terrain, in dem die Kunden sehr anspruchsvoll hinsichtlich Lieferung und eigen im Hinblick auf Ansprache und Details wie etwa Zahlungsmodalitäten sind.


Schwerpunkt-Themen:

  • BeNeLux: E-Commerce-Markt im Wandel
  • Praxisbeispiele aus Online- und Multichannel-Handel
  • Möglichkeiten im B2B-Distanzhandel
  • Operative Excellence nötig: Drei sehr unterschiedliche Nachbarn

Programm

09:00 – 09:15

Begrüßung

09:15-10:00

BeNe(Lux). Einführung in zwei Nachbarmärkte
Henning Heesen, Salesupply

10:00-10:45

Entwicklung des E-Commerce im Cross Boarder Trade
Andreas Platiel, Strategic Partnerships EMEA, ChannelAdvisor

10:45-11:00

Pause

11:00-11:45

Button down, Business up – wie Seidensticker mit Tradebyte seine Cross-Border-Strategie umsetzt

Stefan Röttger, Teamlead Key Account Management, Tradebyte Software GmbH
Jacob Lamers, Head of E-Commerce, Seidensticker

11:45-12:30

BeNeLux – Grenzenlose Vielfalt
Andreas Buchholz, Vice President International, SSI Schäfer Shop GmbH

12:30-13:30

Mittagspause

13:30-14:15

Payment und Inkasso in Belgien und Holland
tba, Intrum Deutschland GmbH

14:15-15:15

BeNeLux – eCommerce Market Insights and Benefits of a local hero proposition

Jörg Zillikens, Strategic Account Manager Parcel Benelux, Spring Global Delivery Solutions, Niederlande
Jurgen Zwart, Global Account Manager, Spring Global Delivery Solutions, Deutschland

15:15-15:45

Kaffeepause

15:45-16:15

E-Commerce-law in the Netherlands
Thomas van Essen, Advocaat, SOLV Advocaten

16:15-16:45

Legal aspects of e-commerce in Belgium
Frédéric Paque, Lawyer, Cairn Legal

Umsetzung Geo-Blocking
Katharina Wölk, Härting

16:45-17:00

Abschluss

 

Die Teilnahme ist für bevh-Mitglieder kostenlos möglich.
Ab dem zweiten Teilnehmer eines Mitgliedsunternehmens bitten wir um einen Beitrag von 49,00 Euro.
Für Nicht-Mitglieder des bevh erheben wir einen Unkostenbeitrag von 99,00 EUR.

 

Bei Interesse schicken Sie Ihre (Vor-)Anmeldung gerne an:
Rebekka Goldstein
rg(at)bevh.org

 

Zimmerbuchung:

 

Novotel Aachen City
Peterstraße 66, 52062 Aachen

EZ 08.-09.11.2018
139,00€ inkl. Frühstück

Stichwort: bevh Ländertag BeNeLux 2018

Telefon: 0241 5159 100
Mail: aachen.reservierung(at)accorhotels.com


Die Kosten für die Übernachtung werden von den Teilnehmern getragen.

 

 

 

Adresse:

Novotel Aachen City Peterstraße 66 52062 Aachen

KONTAKT:
Rebekka Goldstein

Team- und Projektassistentin & Veranstaltungsmanagement

Profil

Kooperierende Verbände

  • GEAGEA
  • BVDWBVDW
  • BVDVABVDVA
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • Verband Internet Reisevertrieb e.V.Verband Internet Reisevertrieb e.V.
  • Media.net berlinbrandenburgMedia.net berlinbrandenburg
  • Hamburg@WorkHamburg@Work
  • AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.
  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Total Equality & DiversityTotal Equality & Diversity