Bedienungsanleitung und weitere Verwendung des Weißbuches

Das Weißbuch möchte dazu anregen, sich mit dem Zusammenhang von Nachhaltigkeit, Online- und Versandhandel und E-Commerce zu beschäftigen und darüber ins Gespräch zu kommen. 

Um welche Themen geht es? Wo gibt es Möglichkeiten? Wo sind Chancen für die Gesellschaft und den Einzelnen? Wie kann Nachhaltigkeit im Online- und Versandhandel einen wichtigen Beitrag für den Alltag in der Gesellschaft, für die Umwelt und vielleicht auch für die Wirtschaft leisten?

Um sich konkreten Themen zu nähern, wurde der Begriff Nachhaltigkeit operationalisiert und auf die Bereiche Versandhandel und E-Commerce angewendet: Für die Darstellung in diesem Weißbuch ist Nachhaltigkeit auf die Themenfelder ‚Umwelt’, ‚Soziales’, ‚Unternehmensführung’, Gesellschaft’ und ‚Ökonomie’ heruntergebrochen. Hierbei werden die verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette einzeln betrachtet: dem Online- und Versandhandel gehen Produktion und Beschaffung voraus, während er Distribution und Retouren, so wie Kauf und Verbrauch von Produkten nach sich zieht. All diese Bereiche müssen bei der Analyse des Zusammenspiels von Nachhaltigkeit und Online- und Versandhandel in den Blick genommen und ausgewertet werden. Da der E-Commerce in den Megatrend der Digitalisierung eingebettet ist bzw. diese maßgeblich prägt, finden Aspekte dieser übergreifenden Entwicklung ebenso Eingang in die Betrachtungen. 

Folgender Aufbau wurde daher für die Studie gewählt: 

1. In vier Kapiteln werden Chancen und Herausforderungen von Nachhaltigkeitsthemen für den Versandhandel und E-Commerce dargestellt: 

  • Kapitel 1: Produktion & Beschaffung
  • Kapitel 2: Online- & Versandhandel
  • Kapitel 3: Distribution & Retour
  • Kapitel 4: Kauf & Verbrauch

 

2. Jedes der vier Kapitel beginnt mit möglichen Fragen an den Online- und Versandhandel, die in einem folgenden Quick-Check kurz und prägnant beantwortet werden.

 

3. Die für den Versandhandel und E-Commerce als relevant identifizierten Themen werden pro Kapitel in fünf Unterkapiteln behandelt:

  • Unterkapitel 1: Ökologie
  • Unterkapitel 2: Soziales
  • Unterkapitel 3: Unternehmensführung 
  • Unterkapitel 4: Gesellschaft 
  • Unterkapitel 5: Ökonomie

 

4. Jedes der fünf Unterkapitel beginnt mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Argumente in Form einer Ampel. Die Logik ist folgendermaßen zu verstehen: 

  • Grün = Der Online- und Versandhandel haben eine positive Auswirkung 
  • Orange = Die Auswirkungen des Online- und Versandhandels sind ambivalent
  • Rot = Negative Auswirkungen des Online- und Versandhandels 
  • Blau = Verweis auf zukünftige Entwicklungen im Online- und Versandhandel

 

5. Je Unterkapitel eröffnet der der Ampel nachfolgende Text detaillierte Informationen zu verschiedenen Themen, mit Hinweisen, Beispielen, aktuellen Zahlen und Entwicklungen. 

CR Bereich und Wertschöpfungskettenabschnitte

Hinweis: Das Weißbuch wurde als erweiterbares und zu aktualisierendes Dokument definiert. Daher hat der bevh die Möglichkeit, das Dokument in Zukunft als Arbeitsdokument zu verwenden und Fragen, Antworten, Argumente, Zahlen und Fakten gesellschaftlicher, technischer Weiterentwicklungen, Anpassungen an das Thema Nachhaltigkeit, Integration neuer Trends, etc. hinzuzufügen, um die öffentliche Diskussion kontinuierlich mit neuen Aspekten zu bereichern.

Kommentar

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz

Die mit * markierten Felder sind Pflichtangaben.