Kommunikationsmöglichkeiten

Das Internet bietet nicht nur dem Verbraucher eine nie da gewesene Markttransparenz (siehe dazu auch: Kapitel 4 – Gesellschaft – „Kaufverhalten & nachhaltiger Konsum“), es bietet auch Unternehmen neue Möglichkeiten für eine umfassende, kostengünstige, bequemere und zielgruppenspezifische (oder sogar individualisierte) Vermittlung von (ökologischen) Produktinformationen.[1] Unternehmen, die nachhaltigere Produkte oder Dienstleistungen anbieten, ermöglicht dies die passenden Konsumentengruppen zu erreichen, diese über ihre Produkte und deren Herstellungsprozess zu informieren und ihre Produkte von konventionell hergestellten Produkten zu differenzieren.

Darüber hinaus hat die erhöhte Transparenz zur Folge, dass immer mehr Kunden und Konsumenten von Anbietern erwarten, dass sie nachhaltig wirtschaften.[2] Dies wird in Zukunft dazu führen, dassimmer mehr Unternehmen nachhaltigere Produkte auf den Markt bringen und ihre Lieferketten nachhaltiger gestalten (siehe dazu auch: Kapitel 1 – Ökologisch/Sozial – „Transparenz“).


1

Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, 2003, 85

2

DB Schenker & 2b AHEAD Think Tank, 2015, 22

Kommentar

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz

Die mit * markierten Felder sind Pflichtangaben.