AK IT-Security

Auf die zunehmende Gefährdung onlinebasierter Dienste durch Hackerangriffe, erpresserische DoS-Attacken und Datendiebstähle reagiert der bevh mit dem Arbeitskreis IT-Security. Durch ihn sollen die Mitglieder des Verbandes über die neuesten Entwicklungen und Gefahren in der Onlinewelt informiert werden. Außerdem soll der Erfahrungsaustausch unter den Händlern intensiviert und darauf aufbauend eine gebündelte Kommunikation mit Dienstleistern und Politik im Sinne der Händler angestoßen werden. Nicht zuletzt möchte der bevh über diesen Arbeitskreis auch die Krisenreaktion der Onlinehändler gegenüber der Öffentlichkeit positiv beeinflussen.

Relevante Themen:

  • Interne IT-Security
  • Hacking von E-Commerce-Plattformen
  • Politische Arbeit zu Themen der IT-Sicherheit
  • ISO 27001
  • Fraud-Prevention & -Detection
  • Anforderungen an Heimarbeitsplätze
  • Security für mobile Endgeräte
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für IT-Sicherheit
  • Best Practices
  • Benchmarks
  • Datenschutz
  • PCI DSS
  • Incident Management

bevh-Arbeitskreis IT-Security
Vorsitz: Frank Seebach, Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Geschäftsführung: Sebastian Schulz

KONTAKT:
Sebastian Schulz

Leiter Rechtspolitik & Datenschutz

Profil
Wir bilden aus

Kooperierende Verbände

  • BVDWBVDW
  • BVDVABVDVA
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • Verband Internet Reisevertrieb e.V.Verband Internet Reisevertrieb e.V.
  • Media.net berlinbrandenburgMedia.net berlinbrandenburg
  • Hamburg@WorkHamburg@Work
  • AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.AVE Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.
  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Total Equality & DiversityTotal Equality & Diversity