Zahl der Woche

ZdW_KW 12/2021: Gesamtwirtschaftliche Produktivität und BIP-Auswirkungen - Verlagerung vom Offline- zum Online-Handel in Deutschland

26032021

ZdW_KW 12/2021: Gesamtwirtschaftliche Produktivität und BIP-Auswirkungen - Verlagerung vom Offline- zum Online-Handel in Deutschland

Im Rahmen der Veröffentlichung unserer aktuellen Studie „Die Bedeutung des E-Commerce auf die deutsche Wirtschaft“ haben wir uns heute mal für die #bevh_ZdW die gesamtwirtschaftliche Produktivität und die BIP-Auswirkungen angeschaut.

Learning #1: Die wirtschaftlichen Effekte des E-Commerce lassen sich nicht durch die alleinige Betrachtung des Einzel- und Großhandels ermitteln.

Learning #2: Der Produktivitätseffekt des E-Commerce tritt vorwiegend in anderen Branchen zutage.

Learning #3: Da der E-Commerce einen effizienteren Vertrieb als der stationäre Handel ermöglicht, fallen die Handelsmargen geringer aus.

Learning #4: Von den positiven Effekten auf die Produktivität profitiert besonders die Hersteller, da diese ihre Waren über den E- Commerce effizienter direkt an den Endkunden verkaufen kann.

Learning #5: Auch die Verbraucher selbst profitieren dank der stabilen Preise im Einzelhandel.

https://bit.ly/3rrWkHU

#ImpactofECommerce#ECommerce#Onlinehandel

Ihre Ansprechpartnerin

Bild von Susan Saß

Susan Saß

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Statistik

Fachgemeinschaft: FORUM Lebensmittel

Follow
@bevh_org